Sprache, Literatur, Kunst

Feministische Sprach - und Kunstanalyse


Prof. Dr. Luise Pusch - Linguistin, Publizistin, Autorin / Hannover / USA
„Die Frau ist nicht der Rede wert?!“

Siegrun Laurent -  Kulturwissenschaftlerin, Karlsruhe / Speyer
Paläolinguistik in der Spracharchäologie …kal - kar - kai - bal - , „Muttersprache“
Sprachentwicklung durch die Mütter

„Kunst - Wissenschaft - Religion - Ökonomie - Politik“ - Ein Aufruf zum Einzug in die Matriarchale Kunst

Rosemarie Schmid - Kunstvermittlerin, Internationales Labyrinth-Projekt / Zürich / Schweiz
„Die Frau im Labyrinth - erinnern, neuorientieren, selbstbewusst handeln“

Li Shalima - Labyrinthkünstlerin, Philosophin, Fem. Ritualleiterin, Freischaffende Dozentin
Matriarchales Kunstverständnis - „Die mütterliche Ordnung im Labyrinth - ein Ursymbol als neuzeitliches Weltbild.

Nach oben